Busreise Schweizer Eisenbahnfreunde

Erneut konnten wir im Fürstenfeldbrucker Feldbahnmuseum eine Besuchergruppe willkommen heißen. Diesmal handelte es sich um eine Gruppe von 48 Personen aus Brienz (bei Interlaken) in der Schweiz. Die Eisenbahnspezialisten mitsamt ihren Ehepartnern machten im Rahmen einer Busreise in Sachen Schmalspurbahnen bei uns Station. Bei idealen Wetterbedingungen nutzten sie den vereinseigenen Biergarten für eine Pause und starteten anschließend zu einer Fototour durch das Museum mit seinen zahlreichen Exponaten. Ebenso standen viele Fachgespräche mit den Vereinsmitgliedern wie auch eine Fahrt mit der Feldbahn auf dem Programm. Nachfolgend einige Bilder, die daraus entstanden sind.

 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

Zurück zur Übersicht